Temporäre Energieversorgung für Baustellen

Als Baustellenleiter müssen Sie enge Zeitpläne und knappe Budgets einhalten. Das gilt auch für die Energieversorgung. Sie können nicht auf den lokalen Energieversorger warten oder teure, aufwändige Stromerzeuger selbst aufbauen.

Bisher werden für die temporäre Stromversorgung von Baustellen abseits der Netzinfrastruktur Dieselaggregate eingesetzt. Die Kosten für die Brennstoffbeschaffung, die Wartung und Instandhaltung sind jedoch hoch. Außerdem müssen mit dem Betrieb fossiler Erzeugungsanlagen die Einhaltung geltender Lärmschutzauflagen und die Immissionsrichtwerte entsprechend gewährleistet sein.

Mit FABER Zeitpläne und Budgets einhalten

Faber Anwendungsfelder Baustelle 02

Mit dem FABER Mobile Power System können Sie sowohl Ihre Zeitpläne und Budgets als auch die Grenzwerte für die Abgas- und Lärmemissionen einhalten. Denn der kompakte Solarstrom-Batteriespeicher-Container versorgt Ihre Projektbüros, Maschinen und die Beleuchtung mit umweltfreundlicher Sonnenenergie.

Grundlasten decken, fossile Erzeuger ersetzen

Dank des Plug&Play-Prinzips können Sie schnell und bequem sämtliche Grundlasten decken. Außerdem lassen sich bereits bei der Baustelleneinrichtung größere Versorgungslösungen realisieren.

Das Container-System lässt sich aber auch in ein vorhandenes Netz integrieren. Hierdurch können Sie die Betriebszeiten und Kosten der Notstromaggregate wirkungsvoll und nachhaltig reduzieren. Kurzfristige Leistungsanforderungen kleinerer Stromverbraucher wie z.B. Bohr- und Schleifgeräte werden dann nicht über den Notstromdiesel, sondern über den integrierten Batteriespeicher abgedeckt.

Maximale Flexibilität

Auch im Falle sich ändernder Versorgungsanforderungen wie z.B. erhöhter elektrischer Lasten und Verbräuche bietet Ihnen der Stromcontainer im Betrieb maximale Flexibilität, da Sie die Solarstrom- und die Speicherleistung jederzeit erweitern können. Gern übernehmen wir auch die Fernüberwachung, damit Sie sich komplett auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können!

Faber Anwendungsfelder Baustelle 03
Mit FABER Zeitpläne und Budgets einhalten!